Home
Wir über uns
Sprechzeiten
Kontakt-Formular
Praxisspektrum
Untersuchung
Vorbereitung Termin
Erkrankungen
Analabszess
Analfistel
Analekzem
Analfissur
Analvenenthrombose
Analer Blutabgang
Anale Inkontinenz
Anal-/Rektumkarzinom
Fibrom/Polyp
Condylomata
Hämorrhoiden
Mariske
Obstipation
Sinus pilonidalis
Gesundheit-Tips
Interessante Links
So finden Sie uns
International
Impressum
Datenschutz
Rechtliche Hinweise
NOTFÄLLE

Mariske

 

Marisken sind äußerlich sichtbare und tastbare Analfalten. Sie sind ungefährlich und verursachen keine Schmerzen.

Marisken finden sich nach Schwangerschaften. Sie können jedoch auch nach Perianalvenenthrombosen zurückbleiben oder zeitgleich mit chronischen Analfissuren auftreten.

Marisken müssen nicht entfernt werden. Eine Operation unter örtlicher oder regionaler Betäubung kann dann erwogen werden, wenn Marisken hygienische Probleme bereiten oder kosmetisch stören.

 

 

 

Top
Proktologisches Institut Stuttgart | info@proktologie-stuttgart.info